Für den kleinen Hunger

Eier-Kresse Sandwich
85 Es stehen Ihnen 2 Varianten zur Auswahl: Eine Leichte und die Originale

Und das brauchen sie:

4 hart gekochte und ganz klein geschnittene Eier, 4 Teel. Mayonnaise, leicht (3 Teel. Mayonnaise, normal), 2 Teel. Senf, 1 Prise Cayenne Pfeffer, Salz und Pfeffer, 8 Scheiben Vollkornbrot, grosse Scheiben, ungetoastet oder 8 Scheiben Toast (leicht anrösten), 1 Körbchen Kresse, Butter, streichfähig

Zubereitung:

Kleingeschnittene Eier, Mayonnaise, Senf und Cayenne Pfeffer zusammen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Toastscheiben mit Butter bestreichen (oder einfach auf die Butter verzichten). Die Ei-Mayonaise Paste auf 3 Scheiben verteilen. Die Kresse darüber streuen und mit den übergeblieben Toastscheiben abdecken. Das Sanwich einmal diagonal durchschneiden.Hier gilt das Gleiche, wie für alle original englischen Sandwiches. Für den Afternoon Tea schneiden sie vorher die Rinde ab und die Dreiecke werden ein weiteres Mal durchgeschnitten, so dass man vier kleine Dreiecke erhält.

Die Sandwiches entweder gleich essen oder im Kühlschrank aufbewahren.

 

Thunfisch-Sandwich

mit Wachteleiern

541

 

 

Zutaten:

8 Stück Weißbrot (große Scheiben, entrindet und weich, Kastenbrot oder Sandwichwecken), 8-12 StückWachteleier (frische, ersatzweise gekochte, eingelegte Wachteleier), 200-250 gThunfisch (in Öl), 1/2 TL Pfefferkörner (grün, und/oder 1/2 TL zerdrückte Kapern), Zitronensaft, Salz und Pfeffer (nach Belieben), Mayonnaise (nach Geschmack)

 

Zubereitung:

Für das Thunfisch-Sandwich mit Wachteleiern zuerst die Wachteleier in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abkühlen lassen und schälen.Thunfisch mit etwas Öl sowie einem kräftigen Spritzer Zitronensaft aufmixen oder mit einer Gabel zerdrücken und gut durchrühren. Etwas Mayonnaise, Kapern und/oder grüne Pfefferkörner einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Nun alle Weißbrotscheiben mit Thunfischcreme bestreichen. Die Wachteleier der Länge nach halbieren, auf vier Brotscheiben verteilen und mit den restlichem Weißbrot abdecken.Thunfisch-Sandwiches diagonal oder der Breite nach einmal durchschneiden und anrichten.

Sofort servieren, damit die Thunfisch-Sandwiches mit Wachteleiern nicht antrocknen.

Unser Tipp:

Thunfisch-Sandwich mit Wachteleiern kann auch noch verfeinert werden, indem gekochte Maiskörner, Paprikastreifen oder Chilischoten in die Thunfischmasse eingerührt werden.

Sausage Rolls

 74

Blätterteigrollen mit Wurstfüllung – englische Spezialität, die bei jedem Kindergeburtstag gebacken wird.

Unser Tipp! Mischen sie in der Füllung Masse 1-2 TL die feingemahlene Mystic Ingwer Tee

Chai Tee oder Mango Chilli Ananas Tee ein.

Zutaten: (für ca. 12 14 kleine Sausage Rolls)

1EL Oliven Öl, 1 rote Zwiebel geschält und fein geschnitten, 1 Zweig frischer Salbei Blätter gepflückt, 1 Handvoll Semmelbrösel, frische Muskatnuss zum Reiben, Cayennepfeffer, 6 Bratwürste, 250 g fertigen Blätterteig, 1 Ei, ein wenig Milch, Backpapier

Und wer möchte: ca. 50 g Cheddarkäse

 

Backofen auf 180°C/Gas Stufe 4 vorheizen. Zwiebel in Olivenöl goldbraun rösten und die Salbeiblätter beifügen, kurz durchrösten und dann auf einem Teller abkühlen lassen. Mit einem scharfen Messer die Haut der Bratwürste entfernen und zu den Zwiebel-Mix geben, Semmelbrösel zufügen und gut durchkneten.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig auf die Stärke einer Münze ausrollen und der Länge nach in 2 langen, gleichmäßigen Rechtecke schneiden. Rollen sie die Mischung in Wurstform und legen diese jeweils in die Mitte eines jeden Rechteckes. Mischen sie die Eier und die Milch und streichen sie den Teig damit ein, falten sie eine Seite des Teiges über die Wurstfüllung und wickeln so die Füllung ein. Drücken sie den Rand des Teiges mit den Fingern oder mit einem Löffel fest. Schneiden sie lange Rollen in der Größe die sie mochten und nun die Röllchen auf das Backblech legen und mit einem Pinsel mit den Ei-Milchgemisch einstreichen und 25 Min. backen bis sie goldbraun sind.

Mit Picallili und Kressesalat servieren

Tipp: Auch mit Lamm-, Huhn- oder Rindfleischwürstchen schmeckt das  sehr gut.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://harly-tea.at/fur-den-kleinen-hunger/
Instagram
Top